Poker Chip Cookies

Mit Blick auf Ihr eigenes Casino Motto-Parties zu veranstalten? Sie könnten für einige Casino-Themen-Snacks suchen mit diesem dann zu gehen! Warum nicht versuchen, etwas so einfaches wie Poker Chip Cookies! Geld, um Ihre Chips in … auf den Mund! Leicht zu machen, lecker zu essen und garantiert ein Hit mit Ihren Gästen zu sein; sie werden denken, dass sie den Jackpot gewonnen habe!

Dieses Rezept macht 35 Cookies, so müssen Sie die folgende …

Zutaten:

– 250 g Butter

– 300 g Mehl

– 140 g Puderzucker

– 1 Ei

– 2 Teelöffel Vanilleextrakt

– Rote Lebensmittelfarbe

– Grüne Lebensmittelfarbe

– Blaue Lebensmittelfarbe

– Schwarz Lebensmittelfarbe

– Puderzucker

Werkzeuge:

– Rolling Pin

– Blech

– Backpapier

– Kreis Ausstecher

– Sieve

– Spritzbeutel

– Holzlöffel

– Rührschüssel

– Schneidebrett / Brotbrett / ähnliches!

Verfahren:

Bevor die Cookies zu machen, müssen Sie den Backofen auf Gas Zeichen 4 / 180C vorzuwärmen.

Die Butter und den Puderzucker in eine Schüssel und mischen gründlich, bis sie zusammen zu einem glatten vermischt haben, Buttercreme-artige Paste. Riss im Ei, fügen Sie die Vanille-Extrakt und rühren noch einmal, bis alles zusammengemischt wird. Im Anschluss daran, mit einem Sieb das Mehl nach und nach in die Mischung zu sichten, die Fortsetzung der Mischung im ganzen in Ordnung zu rühren, das Mehl in richtig zu mischen.

Dann bedecken dein Board mit einer leichten Abstauben von Mehl und dann die Cookie-Teig ausrollen, bis er flach ist und etwa die Hälfte ein Viertel von einem Zoll dick. Dann nutzen Sie Ihre Kreis Ausstecher die chips- sorry, Cookies zu schneiden!

Schneiden Sie ein Blatt Pergamentpapier aus Ihrem Backblech zu Zeile und legen Sie dann die Plätzchen an der Spitze. Pop sie in den Ofen für etwa 12 Minuten, aber nicht mehr als 15, und zu entfernen, wenn sie fest und eine goldbraune Farbe haben. Lassen Sie für etwa 15 Minuten abkühlen, und dann können Sie dekorieren starten.

Sie benötigen eine Vereisung zu schaffen! Mixen Sie eine Schale mit glace icing- dies durch Zugabe von Puderzucker und Wasser nach und nach in eine Schüssel gemacht wird, bis Sie die richtige Menge und die richtige Konsistenz haben. Es ist eine Frage des persönlichen Geschmacks und was Sie wollen Ihre Cookies aussehen, also halten Sie einfach nur mit Puderzucker und Wasser, ständig die beiden zusammen rühren, bis sie genug haben.

Sie müssen dann das Sahnehäubchen in fünf Schalen zu unterteilen, drei Schüsseln mit mehr Zuckerguss als die beiden anderen. Die drei größeren Schalen müssen rot, grün und blau mit dem Lebensmittelfarbstoff eingeschaltet werden. Halten Sie das Hinzufügen Farbstoff bis starke, kräftige Farben. Keine Pastellfarben hier! In den beiden kleineren Schüsseln, halten eine Menge von Vereisung weiß und die andere schwarz.

Dekorieren:

Drehen Sie die Cookies in Chips von ihnen unterschiedliche Farben Vereisung! Cover sie in rot, grün oder blau icing- müssen sie völlig überzogen werden! Dann lassen Sie die Vereisung zu trocknen.

Sobald es getrocknet ist, verwenden Sie den Spritzbeutel auf Eis auf den Chip Details in weiß oder schwarz Vereisung. Sie können sehr einfache Einrichtung machen, die die Kekse sind Poker-Chips oder tun sehr intensiv Detail, von den Plätzen, die die Grenzen zu den kleinen inneren Striche bilden lässt. Lassen Sie den dekorativen Vereisung zu trocknen. Wenn dies der Fall, sind Ihre Cookies bereit, verschlungen zu werden!

Tags :